© Tanja Wekwerth    Impressum    Datenschutz

Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten (zum Begriff siehe Art. 4 Nr.1 DSGVO) sind ein hohes Gut, das es zu schützen gilt. Im Folgenden informiere ich Sie darüber, welche Daten von mir u.a. durch Besuch und Verwendung dieser Internetseite verarbeitet (zum Begriff siehe Art. 4 Nr.2 DSGVO) werden.

 

  • Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

 

Tanja Wekwerth

Riehlstr. 17

14057 Berlin

 

Telefon: (+49) 0172.162.40.30

E-Mail: tanwek@freenet.de

 

  • Datenverarbeitung bei Besuch der Internetseite:

 

Bei Betrachtung dieser Internetseite werden grundsätzlich keine personenbezogenen Daten von den Besuchern erhoben. Es werden insoweit nur solche Daten erhoben, die zur Darstellung und Verbesserung unserer Internetseite technisch erforderlich sind (siehe Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO). Hierzu zählen: Zeitpunkt und Umfang des Zugriffs, Hostname des zugreifenden Rechners, übertragene Datenmengen, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Browsertyp und dessen Version, Referrer URL sowie IP-Adresse. Diese Daten sind anonymisiert und dienen der statistischen Erhebung und Auswertung unseres Angebotes. Beim Aufruf unserer Internetseite werden sogenannte Cookies genutzt. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden, um die richtige Darstellung dieser Internetseite sowie ggf. die dort eingebunden Inhalte Dritter zu ermöglichen. Über die jeweilige Funktionsweise der Cookies von Drittanbieter, informieren Sie sich bitte jeweils dort. Die Datenschutzbestimmung der einschlägigen Anbieter entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Text. Im Übrigen können Sie durch Einstellung Ihres Browsers verhindern, dass Cookies an Sie übermittelt werden. Es wird darauf hingewiesen, dass dies jedoch zu Darstellungsproblemen führen kann.

 

  • Datenverarbeitung beim Emailversand:

 

Wenn Sie mir eine Email schreiben, dann erhebe ich nur die Daten, die Sie mir per Email antragen. Wenn Sie kein Kunde sind und mir eine Email schreiben, um mir zum Beispiel eine Frage zu stellen, dann antworte ich Ihnen. Werden Sie in der Folge kein Kunde bei mir, dann wird Ihre Email -meist mit Ablauf von einem Monat- gelöscht. Kommt ein Kundenverhältnis jedoch zustande, dann wird Ihre Email gespeichert und dem Auftrag zugeordnet (nähere Informationen hierzu finden Sie unten). Gleiches gilt für Emails, die uns Kunden übersenden.

 

  • Datenverarbeitung beim Besuch auf sozialen Plattformen:

 

Wenn Sie mich in sozialen Netzwerken wie facebook oder instagram, besuchen, dann werden Daten von den jeweiligen Betreibern des sozialen Netzwerkes erhoben und auch verarbeitet. Die gesammelten Daten werden mir dort anonymisiert und aufbearbeitet in einer durch den jeweiligen Betreiber erstellten Statistik zur Auswertung meiner Angebote angezeigt. Im Übrigen verweise ich auf die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Betreiber des sozialen Netzwerkes:

 

Facebook - https://www.facebook.com/privacy/explanation

Google - https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Twitter - https://twitter.com/de/privacy

Instagram - https://help.instagram.com/519522125107875

 

  • Datenverarbeitung bei Kunden:

 

Wenn Sie Kunde sind oder werden, dann werden Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Bearbeitung des Auftrags gespeichert. Ich erfasse Sie dann auch in meiner Kundenkartei, um Sie -falls gewünscht- über neue Angebote oder auch Aktionen, etc. zu informieren. Ihre Daten werden nicht an Dritte herausgegeben. Als Einzelunternehmerin bin ich jedoch gehalten, Ihnen eine Rechnung zu stellen und diese bei Bedarf dem zuständigen Finanzamt vorzulegen. Zur Erledigung meiner Buchhaltung kann ich mich eines Steuerberaters bedienen. Dieser ist nach dem Steuergeheimnis zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Die Fotos, die ich zur Auftragsbearbeitung für Sie anfertige, werden von mir digital auf Festplatten gespeichert. Ich behalte es mir aber auch vor, die Fotos zur Sicherheit in dem externen Clouddienst „google Fotos“ abzuspeichern. Die Datenschutzerklärung des Clouddienstes findet sich hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de. Gedruckte Fotos, u.a. bewahre ich in meinem Archiv auf und behalte es mir vor, diese -ggf. auch kommerziell- zu verwenden. Dies natürlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften oder aufgrund bestehender Absprachen. Für direkte Kundenabsprachen verwende ich Messenger wie „WhatsApp“ und „facebook-messenger“. Die Datenschutzerklärung von WhatsApp findet sich hier: https://www.whatsapp.com/legal/?lang=de#privacy-policy und die von Facebook hier: https://www.facebook.com/policy.php.

 

  • Google Analytics:

 

Zur Verbesserung des Internetangebots nutzt diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

 

  • Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

 

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites. Die Datenschutzerklärung von google finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

 

  • Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter:

 

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

 

  • Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins:

 

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

  • Ihre Datenschutzrechte:

 

Folgende Rechte stehen Ihnen zu:

• Recht auf Auskunft;

• Recht auf Berichtigung;

• Recht auf Löschung;

• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung;

• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung / Sperrung der Daten;

• Widerspruchsrecht;

• Recht auf Datenübertragbarkeit;

• Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

 

Bei der eingangs erwähnten Stelle -also mir gegenüber- können Sie Ihre Rechte durch formlose Eingabe geltend machen. Das Beschwerderecht nehmen Sie hingegen bei der zuständigen Aufsichtsbehörde wahr.

 

Bei Nutzung dieser Internetseite zeigen Sie sich mit der Geltung der vorbezeichneten Datenschutzerklärung einverstanden.

Erstellt mit Unterstützung von www.recht.help